Mein Name ist Nina Helbig, ich bin 1974 in Hamburg geboren und lebe nun nicht weit vom KiBuLa in Eilbek.

Zu meinem Lieblingsbilderbuch “Frederik” sind im Laufe der Zeit so einige dazugekommen, was sicher auch dem Studium der Kinderbuchillustration an der HAW in Hamburg zuzuschreiben ist. 2004 beendete ich mein Studium mit dem Diplom als Designerin mit Schwerpunkt Kinderbuchillustration, und widme mich seither ganz meinen Kindern Anders und Ida.

Nebenbei sitze ich fleißig an eigenen Bilderbuchprojekten in dem Atelier, das ich mir mit Sylvia Schwartz teile, und in dem auch halbjährlich schöne kleine Ausstellungen stattfinden. Ich freue mich auf die neue Aufgabe: KiBuLa!